Nordberliner-Videoclub NVC
Nordberliner-Videoclub   NVC

Clubabend jeden Freitag  18 Uhr in der Gaststätte "Landhaus - Hubertus" Staehleweg 46 in Berlin Frohnau.

                                                     

 

 

Programm - 1. Halbjahr 2019

 

 

 

 

 

22. Februar 2019

 

 

Der Clubabend fällt heute aus.

 

 

 

 

1. März 2019

 

Der NVC plant einen seinen Jahresausflug. Ziel und Zeitpunkt wird nach eingegangenen Vorschlägen besprochen und festgelegt.

 

 

 

 

8. März 2019

 

 

Der Clubabend fällt heute aus.

 

 

 

15. März 2019

 

Autorenabend

"Die Beelitzer Heilstätten".

Den Abend gstaltet: Dieter Paszella

 

 

 

 

22. März 2019

 

Das Thema "Kleine Dinge ganz groß" soll unser nächstes Aufgabengebiet sein.

Wir begeben uns mit der Kamera in den Nah- und Makrobereich. Das Reultat dieser Aufgabe präsentieren wir am 21. Juni 2019!

 

 

 

 

29. März 2019

 

Autorenabend - Klaus Schlemmel zeigt uns heute 

                            Unterwasseraufnahmen.

 

 

 

 

5. April 2019

 

Spontanthemenabend

 

 

 

 

12. April 2019

 

Spontanthemenabend
 
 
19. April 2019

 

Wir bleiben zu Hause, denn es ist Karfreitag.

 

 

 

26. April 2019

 

Spontanthemenabend

 

 

 

3. Mai 2019

 

Spontanthemenabend

 

 

 

10. Mai 2019

 

Programmgestaltung für das 2. Halbjahr 2019
 
 

17. Mai 2019

 

Spontanthemenabend

 

 

24. Mai 2019

 

Umlaufprogramm des BDFA wird gezeigt.
 
 

31. Mai 2019

 

Der "Anonyme Film"  ist das heutige Thema.
 
 
 

7. Juni 2019

 

Mit unseren vielen Bildern und einer passenden Musik wollen wir uns wieder einmal an einen Videoclip heranwagen.
Heute sprechen wir darüber.
 
 

14. Juni 2019

 

Spontanthemenabend

 

 

21. Juni 2019

 

Das Resultat unseres Themas vom 22. März "Kleine Dinge ganz groß" wird gezeigt.

 

 

28. Juni2019

 

Spontanthemenabend
 
 
 
Ende des 1. Halbjahres
 

Video-und Filmverband

Berlin/Brandenburg e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eckhard Mordas

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.